Samstag, 30. April 2016

Monte Stivo - The Hammer

Von Arco aus ging es über den Monte Velo weiter in Richtung Monte Stivo. Den Gipfel haben wir nicht mehr gemacht, nur bis zum Rifugio rauf und von dort aus direkt in den Trail gequert. Offiziell ist Bikeverbot ab der Einfahrt zum 608er Trail, na ca. 1.400 hm Uphill, ab dort muss man das Bike auch schieben/tragen, bis dahin ist alles fahrbar. Getragen haben wir dann noch ca. 350 hm, bis zum Gipfel des Mt. Stivo wären es dann nochmal ca. 200 hm gewesen.

 Runter haben wir zuerst den 608er genommen um dann in den "The Hammer" zu queren. Insgesamt sehr schöne Runde mit super Aussicht und tollem, für Lago-Verhältnisse eher etwas einfacherem Trail (S2). 

Hier haben wir den Routenverlauf und den GPS-Track zum gratis Download für Euch!

  

 

Tourdaten gesamt:

1.800 hm (davon 250 tragen)
38 km

Trailschwierigkeit: S2













Zurück in Arco mit Ausblick Richtung Gardasee und auf den Monte Brione :)