Samstag, 4. April 2015

Prati di Guil - Lago di Garda

Heute ging es aufs Prati di Guil, eine Abkürzung zum Passo Rocetta. Dann den typischen Trail runter nach Pregasina! Super, nicht allzu schwer, aber sehr schön! Sollte man auf jeden Fall gefahren sein, hier am Gardasee!
Hier gibts den TRACK!

Achtung: Ab dem Ponale Cafe haben wir den Trail runter auf die Hauptstraße genommen, dieser ist etwas schwerer und man muss dann durch die Tunnels zurück nach Riva treten (sind zwar nur ca. 3 km, ist aber nicht sooo angenehm). Die andere Möglichkeit wäre einfach wieder die Ponalestraße direkt nach Riva runterzurollen...
Falls Ihr Euch für den Trail entscheiden solltet... Bitte die letzten Meter (steile Treppe) schieben, da diese direkt auf die Hauptstraße führt!