Sonntag, 29. März 2015

Traurig aber wahr...

Wer heute nicht am Berg war hat vom Schnee her auch nichts verpasst! 
Die Bilder sind alle von heute und es war auch ein super Tag, den wir nicht gegen einen Tag im Tal eintauschen möchten...
Trotzdem muss man ehrlicher weise zugeben, dass der Schnee schon bessere Zeiten erlebt hat und es heute, wie Ali so schön sagt, "Powder Al Dente" war... oder auch klebrigster Matschpowder durch den man sich jeden Meter nach unten hart erkämpfen musste!


Moritz war auch mal wieder mit dabei! 





Der Schnee war komplett nass und somit hat sich auch fast bei jedem 2. Schwung eine ordentliche Mini-Naßschnee-Lawine gelöst... Alles in allem ganz schön mit Vorsicht zu genießen!


Da schaut auch Ali komisch aus der Wäsche ;)




Das Wetter war dafür deutlich besser als erwartet, in der Früh hatten noch dunkelgraue Wolken die Vorherrschaft am Himmel, doch recht schnell kam dann die Sonne raus und brauchte eine fast unerträgliche Wärme mit sich... 


Der Schnee ist gesichert - wer braucht denn da noch Frau Holle?! 
Naja, wir wohl schon, denn Powder-Schneekanonen müssen wohl erst noch erfunden werden!



Aufi geht's, auf den Berg!






Ali hat das Gipfelbuch für sich entdeckt! 



Ich wollte das Gipfelkreuz erobern... naja, stattdessen habe ich dann Hilfe beim wieder runterkommen gebraucht - so kann' s gehen... "Hochmut kommt vor dem Falle" ;)


Da fühlen wir uns auf den Skien schon deutlich wohler!




Fazit zum Heutigen Tage: "Klug war's nicht - geil war's trotzdem" ;)

Nase ab - es wird trotzdem gefahren!

Der Schnee war immer noch ein Traum und das den ganzen Tag über, fast unglaublich für ende März. Trotzdem war es nicht so idyllisch wie es hätte sein können, sondern ziemlich actionreich, vielleicht sogar etwas zu actionreich...

Bereits nach der 2. Runde neben der Piste torkelte Ali komisch durch die Gegend, wir dachten zuerst, haha, er macht sich mal wieder einen Spaß, aber denkste - NASE GEBROCHEN!!! SCHEISSE!!!

Wir haben Ali kurz auf Gehirnerschütterung überprüft "was ist 12 - 7?" ... er brauchte eine Zeit um dann ganz sicher "6" zu antworten... naja, knapp daneben ist auch vorbei, aber er wusste MEINEN Pincode noch!!! So schlimm konnte es also nicht sein. Trotzdem sollte es erstmal Richtung Arzt gehen, aber schon ca. 1 h später klingelte mein Handy und Ali stand wieder da um trotz gebrochener Nase den Tag mit uns zu verbringen... und der Tag war "LEIDER GEIL!!!"
 als erstes ging es mal auf den Schwarzkogel



 ... und natürlich auch wieder runter.









 Auf der Strecke haben wir dann auch unser "official Tour Car Nr. 3" gefunden
Neues Modell für 2016.

 ... in Jochberg wurde der Schnee dann schon dünner und unser geliebter Schlepper zum Spar hatte heute seinen letzten Tag :( sehr traurig.








 Die Mittagspause darf bei dem Wetter auch nicht fehlen...


 Ali hat immer noch Kopfweh und muss daher bissal kühlen!

...ich hab mal wieder Stollen.

 STANGENJOCH








 Oben wars noch meeega geil, aber auch in Aschau wird der Schnee langsam wenig...


... somit verbleiben wir mit einem Tschüss mit Ü und Tschau mit AU ;)